Persönliche reflexion Muster

Die Bemerkenswerte spart, ist ein wesentlicher Bestandteil des Schreibens eines effektiven Reflexionspapiers. Es organisiert Ihre Ideen, so dass Sie Ihren endgültigen Entwurf so schnell wie möglich kurbeln können. Mangelnde Reflexion führt dazu, dass wir einfach weiterlaufen und versuchen, mit den Dingen Schritt zu halten, auch wenn die Dinge nicht gut laufen. Wir haben das Gefühl, dass wir einfach versuchen, den Kopf über Wasser zu halten. Wir tun am Ende immer wieder die gleichen Dinge, auch wenn diese Dinge nicht die Ergebnisse hervorbringen, die wir uns erhofft hatten. Der informelle Reflexionsprozess kann definiert werden, indem man die eigenen inneren Gedanken und Gefühle untersucht und darüber nachdenkt, was sie bedeuten. Der Prozess kann sich entweder auf die aktuellen mentalen Erfahrungen oder mentale Erfahrungen aus der jüngsten Vergangenheit konzentrieren. Denken Sie daran, die Idee eines Reflexionspapiers ist es, Ihre eigenen Meinungen zu präsentieren. Das Fleisch Ihres Essays sollten PERSÖNLICHE Reflexionen sein.

Zitate und Ereignisse können Ihre Ansichten stärken, aber sie sollten nicht im Mittelpunkt stehen. Beeilen Sie sich nicht durch diese Selbsteinschätzung. Nehmen Sie sich die nötige Zeit, um über jeden Bereich Ihres Lebens nachzudenken. Wenn Sie eilen, werden Sie den Wert der Selbstreflexion verpassen. Dieser Schritt baut auf der Analyse auf und bereitet Sie darauf vor, die aus der Reflexion gewonnenen Erkenntnisse wirklich zu integrieren. Es ist möglich, dass Sie andere Dinge hätten tun können, aber sie wären die Zeit oder Mühe nicht wert gewesen. Sie können nicht alle negativen Erfahrungen vermeiden. Zu verstehen, was die Optionen waren, würde sich noch lohnen, falls Sie sich in einer ähnlichen Situation befinden. Reflexion erfordert keine Regeln und sollte nicht viel Zeit erfordern.

Reflexion muss nicht täglich geschehen, aber Sie sollten versuchen, Reflexion als Teil einer regelmäßigen Routine einzuschließen. Es ist etwas, das Sie besser bekommen, wenn Sie Zeit widmen und zielgerichtet sind. Es ist wichtig, einen geeigneten Zeit- und Raum für Reflexionen zu finden und die Erfahrung zu verbessern. Wir können also einen individuellen Reflexionszyklus in einen kontinuierlichen Reflexionsprozess verwandeln, der jedes Mal, wenn wir durch den Reflexionszyklus gehen, das Lernen und den Wert erhöht. Ziele sollten Ihre Werte spiegeln und daher Dinge darstellen, die Ihnen persönlich wichtig sind und auf die Sie hinarbeiten wollen. Der Abschnitt über das Nachdenken über das Selbstbewwärmen enthält eine Beispielaktivität, die dabei helfen kann, Werte zu identifizieren, und eine andere, um Ziele reflektierend zu setzen. Nachdem Sie nun ein Beispiel für ein Reflexionspapier gesehen haben, ist es an der Zeit, zu lernen, wie man selbst ein Smüum schreibt. Manche Menschen betrachten Reflexion als einen Prozess, der auf unterschiedliche, individuelle Erfahrungen angewendet wird.